Tag Archives: Refugees Welcome

Bürgerwehr? – Nein Danke!

Die Jusos Gelsenkirchen und die Falken Gelsenkirchen beobachten mit zunehmender Sorge die seit einigen Wochen auftauchenden Bürgerwehren in NRW und Gelsenkirchen. Die Bürgerwehren haben es sich selbst zur Aufgabe gemacht, die vermeintlich fehlende Sicherheit, die im Kontext der Kölner Silvesternacht in ihren Augen auch in andere Städte überschwappt, selbstständig wiederherzustellen.

„In Wirklichkeit werden in solchen Gruppen Menschen mit vermeintlichen Migrationshintergrund und Asylsuchende schnell unter Generalverdacht gestellt.“, stellt Ronja Christofczik, Vorsitzende der Gelsenkirchener Jusos fest. „Was dies bedeuten kann, zeigt ein Beispiel aus Köln: Dort wurden, wenige Tage nach der Silvesternacht, in einem Akt der Selbstjustiz, Menschen mit Migrationshintergrund auf offener Straße von rechten SchlägerInnen attackiert.“, so Christofczik weiter.

an-GE-kommen

Mit dem Netzwerk an-GE-kommen wird Hilfr für Flüchtlinge Koordiniert. So gibt es auf der facebook-Seite regelmäßig Infos zum Spenden-Bedarf und den Möglichkeiten selbst aktiv zu werden:

Link

Welcome – Bändchen

Schon immer stehen die SJD-Die Falken Gelsenkirchen für ein friedvolles Zusammenleben aller Menschen. „Wir grenzen niemanden auf Grund von Religion, Geschlecht, Hautfarbe, sexueller Orientierung oder anderen Merkmalen aus. Wir stehen ein für eine tolerante Gesellschaft. Wir wünschen uns, dass sich in unserer Gesellschaft, in unsere Stadt, in Deutschland und wenn möglich auf der ganzen Welt viele verschiedene Menschen zusammen finden.“ definiert der größte politische Kinder- und Jugendverband der Stadt in seinen Grundsätzen.