Tag Archives: Kommunalwahl

U16 Wahl zur Kommunalwahl in Gelsenkirchen

 

Zum ersten Mal führen die Gelsenkirchener Falken, der Bauverein Falkenjugend, das DGB Haus der Jugend und das Jugend Forum Süd „Gesagt Getan“ alleine die U 16 Wahl durch, mit dabei sind auch städtische Jugendheime und Bauspielplätze. Ebenso beteiligen sich einige Schulen an der U 16 Wahl.

In ihrer Lebenswelt wollen Kinder und Jugendliche mitbestimmen. Mehr als auf landes- oder bundesebene, der eigene Stadt(teil) liegt schließlich direkt vor der Haustür.

Hier wollen sich Kinder und Jugendliche sicher fühlen, saubere Spielplätze und neue Sport- und Kulturhighlights geboten bekommen.

Politbistro

1509727_10202218681130843_6217644793312792262_n

Falken beschließen ihre Anforderungen an die Kommunalpolitik

Die anstehenden Kommunalwahlen am 25. Mai sind auch bei den Gelsenkirchener Falken Thema. In den vergangenen Monaten wurde in den Ortsverbänden und Falken-Gruppen, sowie bei den Besucher*innen der dreizehn Einrichtungen nachgefragt, wie sie sich Gelsenkirchen wünschen und was passieren soll. Die Rückmeldungen aus dem gesamten Stadtgebiet wurden in dem Antrag „Wie wir leben wollen“ zusammengefasst und war Hauptthema bei der Unterbezirkszwischenkonferenz der Falken am vergangenen Sonntag im Scholvener Kurt-Schumacher-Haus. „Kinder und Jugendliche haben eine Meinung, auch wenn sie am 25. Mai noch nicht wählen dürfen. Als Falken ist es unsere Aufgabe, den Kindern und Jugendlichen eine Stimme zu geben. Daher haben wir die Forderungen dieser gesammelt und auf unserer Konferenz einstimmig beschlossen.“, so Dilara Zencir, Vorsitzende der Gelsenkirchener Falken.