Besuch aus Zenica

In dieser Woche begrüßen wir wieder zehn junge Mensche aus der bosnisch-herzegovinischen Partnerstadt Zenica. Neben gemeinsamen Ausflügen z.B. zur Brauereibesichtigung stehen auch viele politische Workshops auf dem Programm. So spielen die Themen Jugendarbeitslosigkeit, Antifaschismus, Flucht und Integration, sowie Europa in verschiedenen Workshops und Diskussionsrunden eine große Rolle. Hinzu kommen ein Termin mit Bürgermeisterin Martina Rudowitz und ein Besuch der Spielstadt im Falken-Ferienprogramm auf dem Programm. Bei vielen Punkten sind auch Interessierte herzlich eingeladen. Infos und Daten zu den verschiedenen Workshops gibt es auf der facebook-Seite der Gelsenkirchener Falken unter: www.facebook.com/falken.ge