Welcome – Bändchen

Schon immer stehen die SJD-Die Falken Gelsenkirchen für ein friedvolles Zusammenleben aller Menschen. „Wir grenzen niemanden auf Grund von Religion, Geschlecht, Hautfarbe, sexueller Orientierung oder anderen Merkmalen aus. Wir stehen ein für eine tolerante Gesellschaft. Wir wünschen uns, dass sich in unserer Gesellschaft, in unsere Stadt, in Deutschland und wenn möglich auf der ganzen Welt viele verschiedene Menschen zusammen finden.“ definiert der größte politische Kinder- und Jugendverband der Stadt in seinen Grundsätzen.

Christin Riedel, Vorsitzende der Gelsenkirchener Falken erklärt: „Wir haben Bändchen hergestellt, die geflüchtete Menschen willkommen heißen sollen. Das Bändchen gibt es für 2,00€ zu kaufen. Die Einnahmen werden für die Arbeit mit und für geflüchtete Menschen zur Verfügung gestellt. Sportliche Accessoires oder Spiele sollen direkt in den Gelsenkirchener Unterkünften landen.“

Die Gelsenkirchener Falken wollen die Menschen unterstützen, denen in ihrem Heimatland so viel Unglück, Krieg und Zerstörung wiederfahren ist, dass sie keinen Ausweg finden außer ihr Land, ihre Heimat und meistens auch ihre Verwandten zu verlassen und sich auf den weiten, beschwerlichen Weg in ein friedliches Land zu machen.

„Es ist Zeit zu begreifen, dass wir in der jetzigen Situation für diese Menschen stark sein müssen.
Jede und Jeder einzelne von uns muss spätestens jetzt Geflüchtete mit offenen Armen empfangen und aufstehen, aufstehen gegen Fremdenhass, gegen Antisemitismus und für eine bunte, vielfältige Gesellschaft.“, finden die Gelsenkirchener Falken.

„Selbstverständlich müssen wir auch über Fluchtursachen und die Bekämpfung dieser Ursachen reden“, so der Vorsitzende in der Falken-Doppelspitze, Sebastian Kolkau, „dabei dürfen wir aber nicht vergessen die Menschen, die bei uns ankommen in unsere Stadtgesellschaft aufzunehmen und Integrationskonzepte auf den Weg zu bringen“.

Die Bändchen gibt es auf den Veranstaltungen der Gelsenkirchener Falken und in der Geschäftsstelle (Düppelstraße 51, 45897 Gelsenkirchen) Mi, Do und Fr in der Zeit von 9:00-15:00 Uhr.