Michel B. und Break im Solo-Contest-Finale

Am vergangenem Samstag fand im Jugend-Kultur-Zentrum Spunk die erste Vorrunde des Solo-Contests der Falken, des Bauvereins Falkenjugend und des Spunk statt. Vor einem kritischen aber begeisterten Publikum und einer Jury konnten sich dabei der 24-jährige Michel B. und der Singer und Songwriter Break gegenüber der Konkurrenz durchsetzen und werden nun im Finale am 20. Juni im Falkentreff Rheinische Straße 64 gegen die Gewinner kommenden Vorrunde antreten.

Die zweite Vorrunde wird am Samstag, den 16. Mai um 19 Uhr, ebenfalls im Spunk stattfinden. Hier kämpfen dann Ronnie Pop, Swift & Fox, The Chief, Stefan Suchtkind, Straight to Sunset und Edy Edwards um den Einzug in das Contest Finale. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei.